Mitgestalten - Naturschutz-Bildungshaus Eifel-Ardennen-Region (NABEAR)

NABEAR
Naturschutz-Bildungshaus
Eifel-Ardennen-Region
NABEAR
Direkt zum Seiteninhalt
Mitgestalten

Aufruf zur Mithilfe an die Genossenschaftsmitglieder und -freunde:
Die Renovierungsarbeiten unseres Hauses befinden sich auf der Zielgeraden und wir benötigen an zwei Wochenenden noch helfende Hände beim Zusammenbauen der Möbel in den Gästezimmern. Daher möchte ich die Mitglieder und Freunde unserer Genossenschaft bitten, dabei mitzuhelfen, und zwar am
  • Freitag, den 29.4.22, 14-17 h
  • Samstag, den 30.4.22, 10-17 h

Es hilft auch schon, wenn Sie nur für einige Stunden an diesen Tagen kommen könnten. Bitte die eigene Werkzeugkiste mitbringen, in der sich mindestens befinden sollte:
  • Geladener Akkuschrauber mit verschiedenen Aufsätzen
  • Gummihammer und/oder kleiner Hammer

sowie Selbstverpflegung (alternativ gäbe es die Vogelsang-Gastronomie). Kaffee wird gestellt.

Wer dann auch noch des Lesens, bzw. der Bildinterpretation von IKEA-Möbelanleitungen mächtig ist, ist der ideale Kandidat oder die ideale Kandidatin für diese Aktion – bitte melden Sie sich! Unser Hausmeister Kurt John ist der Ansprechpartner und wird Sie an den beiden Tagen einweisen. Damit wir den Überblick behalten, melden Sie sich bitte an bei anfrage@nabear.de und teilen Sie uns mit, an welchem Termin und zu welchen Zeiten Sie helfen könnten.
Bundesfreiwilligendienst:
Im Februar 2022 wurde das Naturschutz-Bildungshaus als Einsatzstelle für Bundesfreiwillige anerkannt. Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jedes Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – z.B. im ökologischen und sozialen Bereich. Im Naturschutz-Bildungshaus werden Bundesfreiwillige bei der Unterstützung der gemeinnützigen Genossenschaft, bei der Gästebetreuung und beim Kursangebot eingesetzt. Bewerbungen bitte per Mail an anfrage@nabear.de.
Vogelsang 90, 53937 Schleiden-Vogelsang
Amtsgericht/Registergericht Düren GnR 252
Aufsichtsratsvorsitzender: Ralf Wilke
Vorstand: Maria A. Pfeifer, Dr. Josef T. Tumbrinck
Prüfungsverband: Verband der Regionen e.V., FfM
Elektropost: anfrage [bei] nabear.de
Zurück zum Seiteninhalt